UEFI-Installer-startet-nicht

Aus Host-Unlimited.de Knowledge Base
Version vom 17. März 2020, 20:56 Uhr von TimBieber (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wenn Sie Ihren Server per UEFI Installation im Host-Unlimited.de Control-Panel für dedizierte Server installieren wollen, wird dies ohne Anpassung am BIOS nicht funktionieren. Um den Mainboardtausch bei Defekt zu erleichtern, haben wir auf allen Boards die Legacy Mode Methode aktiviert und UEFI deaktiviert.

Daher können Sie ohne Anpassung des Bios (Nur via Spider-Session und nach Absprache möglich) den UEFI Boot-Mode aktivieren.

Bis auf eine minimal kürzere Bootdauer, und einen leicht verbesserten Schutz gegenüber bestimmten Infektionen des Betriebssystems und dessen Bootloader, existieren dadurch keine Nachteile für Sie. Im Gegenzug kann man defekte Mainboards einfach tauschen ohne anschließend zeitaufwendige Anpassungen am Bootloader von Windows / Linux vornehmen zu müssen.

Das Ersparnis an Ausfallzeit überwiegt den UEFI Vorteilen im Dauerbetrieb.


LÖSUNG: Wählen Sie eine Installationsvariante OHNE "UEFI" im Titel


Installer-auswahl.jpg