Minecraft Server auf Debian VServer installieren

Aus Host-Unlimited.de Knowledge Base
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorteile

Richtet Ihr euch einen eigenen Minecraftserver auf einem VServer ein, egal ob mit Linux oder Windows, habt Ihr die volle Kontrolle über euren Server. Ihr seid dann zum Beispiel in der Lage 2 Server zu erstellen und diese mit BungeeCord zu verbinden.

Nachteile

Es werden grundlegende Kenntnisse zum Erstellen des Servers benötigt und Ihr seid für euren Server selbst verantwortlich. Das bedeutet: werdet Ihr gehackt und mit eurem Server wird Unfug angestellt, übernehmt Ihr die Verantwortung dafür bzw. seit Ihr dafür verantwortlich die Probleme zu klären, weshalb wir Euch bitten sichere Passwörter und Programme wie Fail2Ban zu nutzen.

Die Anleitung

Möchtet ihr euren eigenen Minecraft Server auf eurem Debian VServer installieren, geht wie folgt vor:

1. Als erstes solltet ihr euren Server updaten. Gebt hierzu folgende Befehle ein: apt-get update -> apt-get upgrade -> apt-get install screen sudo.


Debian MC server.png

2. Jetzt müsst ihr Java installieren da Minecraft eine Java-Anwendung ist. Benutzt dafür diese Befehle:
echo "deb http://ppa.launchpad.net/webupd8team/java/ubuntu trusty main" | tee /etc/apt/sources.list.d/webupd8team-java.list,
echo "deb-src http://ppa.launchpad.net/webupd8team/java/ubuntu trusty main" | tee -a /etc/apt/sources.list.d/webupd8team-java.list,
apt-key adv --keyserver keyserver.ubuntu.com --recv-keys EEA14886,
apt-get update,
apt-get install oracle-java8-installer


3. Wechselt nun mit cd /opt das Verzeichnis, und erstellt dort mit mkdir minecraft einen neuen Ordner. Wechselt mit cd minecraft in den Ordner und ladet euch minecraft Bukkit mit diesem Befehl runter: wget https://cdn.getbukkit.org/craftbukkit/craftbukkit-1.12.1.jar. (schaut euch hin und wieder nach neueren Versionen um, ich verwende hier Version 1.12.1.


4. Startet jetzt euren Server mit:java -Xmx1924M -Xms1924M -Xincgc -jar craftbukkit-1.12.1.jar nogui (-Xmx1924M gibt an, wie viel GB Ram ihr dem Server freigeben wollt.)

5. Um den Server durchgehend online zu haben, startet ihn im screen: apt-get install screen, screen -dmS minecraft java -Xms1924M -Xmx1924M -Xincgc -jar craftbukkit.jar nogui


Euer Server ist nun installiert.

Viel Spaß wünscht euch das Team von Host-Unlimited.