Bootproblem: /boot/grub/i386-pcormal.mod not found

Aus Host-Unlimited.de Knowledge Base
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wenn Sie Ihren Linux KVM VPS gerade frisch installiert und das erste mal gebootet haben und danach in der Serverkonsole diesen Fehler sehen: /boot/grub/i386-pcormal.mod not found Dann liegt das daran, dass die automatische Festplattenpartionierung fehlgeschlagen ist.

Sie müssen den Server neuinstallieren und dabei die Festplatten manuell partitionieren. Wir empfehlen wie folgt zu partionieren:


   Erste als primäre Partition mit einer Größe von 300 MB und Einhängepunkt "/boot". Zusätzlich Bootflag setzen und in den Speicherbereich "vorne/Anfang" legen.
   Zweite als primäre Partition mit einer Größe von "Restliche Speicherkapazität - min 4 GB" (z.B. von 50 GB 46 GB) und Einhängepunkt "/"  ebenfalls im Speicherbereich "vorne" legen.
   Dritte als logische Partition als Auslagerungsdatei/SWAP mit der restlichen Speichermenge (Mindestens jedoch 2-4 GB) im "ende/hinteren" Speicherbereich anlegen.

Wenn Sie das beachten, wir Ihr Server problemlos booten.